Donnerstag, 11. Februar 2021, 11:31 Uhr
von Uwe

Wahlaufruf und -video: Eure Stimme fürs Klima!

Die Landtagswahl 2021 bietet den Menschen in Baden-Württemberg die entscheidende Chance, auf Landesebene das in Paris vereinbarte 1,5-Grad-Ziel noch zu erreichen. Wir treten an, um allen Klimaschützer*innen im Landtag eine Stimme zu geben.

Wir sind im Auftrag des Klimas unterwegs:
- Wir retten das Klima für uns, für die Welt und für die nachfolgenden Generationen.
- Wir schaffen eine klimagerechte Welt, in der nicht die südlichen Länder die Sünden des reichen Nordens ausbaden müssen. Und wir bekämpfen die soziale Ungleichheit in unserem Bundesland Baden-Württemberg.
- Wir übernehmen Verantwortung statt den Status Quo zu verteidigen oder auf ein Wunder zu hoffen.

Video: KlimalisteBW – warum wir zur Landtagswahl antreten

Wir sind nicht so vermessen zu glauben, dass wir das alleine hinbekommen. Wir haben uns zusammengeschlossen, um Menschen von Maßnahmen zu überzeugen und Mehrheiten zu finden. In der Gesellschaft, in der Politik, in der Wirtschaft.

Wir fangen damit an, indem wir das Klima jeden Tag thematisieren. Auf der Straße, im Büro, am Esstisch und unterm Baum. Sorry, wenn wir damit manchmal nerven. Aber die Wissenschaft sagt uns, dass wir keine Zeit mehr haben. Darum ist die Landtagswahl so wichtig. Wenn hier keine Parteien gewählt werden, die sich kompromisslos fürs Klima einsetzen, ist die Zeit für 1,5 Grad abgelaufen.

Mehr zu uns steht im Grundsatzprogramm

ACHTUNG: Unser offizieller Entwurf für das Wahlprogramm wird am morgigen Freitag hier im Blog vorgestellt und verlinkt!

Kompromissloser Klimaschutz im Landtag, schnell und wirksam:

Wählt am 14. März die KlimalisteBW!

(Nico Buchmüller)