Dienstag, 12. Januar 2021, 22:22 Uhr
von Magnus

KlimalisteBW zum Rücktritt von 2 Vorständen

Die beiden Gründungsvorstände Jessica Stolzenberger und Jessica Hubbard haben ihren Rückzug aus der Klimaliste angekündigt. Was da passiert ist, erklären wir wie folgt.

Wir haben als Klimaliste Baden-Württemberg im Dezember 2020 mit einer demokratischen Abstimmung unseren Antritt zur Landtagswahl im März 2021 präzisiert. Die KlimalisteBW wird in jedem Fall zur Landtagswahl antreten.

Unsere beiden Vorstandsmitglieder Jessica Hubbard und Jessica Stolzenberger können diesen Beschluss nicht mit ihren politischen Zielen vereinbaren und haben nachfolgend ihren Rücktritt aus dem Vorstand erklärt und ihren Austritt aus der Partei angekündigt.

Dies nehmen wir mit Bedauern zur Kenntnis und danken den beiden für die wichtige Aufbauarbeit und die Impulse, die sie der KlimalisteBW durch ihr Wirken gegeben haben. Wir wünschen ihnen alles Gute für ihren weiteren Weg.

Frage: Lösen die Rücktritte der beiden Vorstände in der Partei Unruhe aus?

Nein, die Rücktritte haben die Partei gefestigt auf den Kurs zurück geführt. Die zugrunde liegende Frage, ob ein Wahlantritt der KlimalisteBW aufgrund aktueller Entwicklungen noch sinnvoll ist, wurde durch eine demokratische Urabstimmung mit klarem Ergebnis beantwortet. Die Mitglieder tragen das Votum nun gemeinsam und neu geeint.