Auch nach zwei Jahren Fridays For Future hat keine der großen Parteien einen Plan, wie das 1,5 Grad-Ziel erreicht werden kann. Die aktuelle Studie des Wuppertal-Instituts zeigt: Es ist möglich - allein, es fehlt am politischen Willen. Das müssen wir ändern, denn es geht um unsere Zukunft! Es braucht Menschen, die den politisch Verantwortlichen auf die Zehen treten. Nicht länger nur von der Straße aus, sondern auch dort, wo die Entscheidungen getroffen werden: In den Parlamenten.

Nora Oehmichen

Lehrerin
Land Ba-Wü

Mehr Infos

Mehr zu Nora Oehmichen auf der KlimalisteBW Team-Seite

Bleibe über Nora Oehmichen informiert und hole dir den Newsletter:
abonnieren