Ist die Zielgruppe der KlimalisteBW überhaupt wahlberechtigt?

Die Klimakrise betrifft alle Generationen. Daher besteht auch unsere Zielgruppe aus Menschen aller Altersgruppen.

Wir wollen neben Erstwähler*innen Menschen aller Generationen ansprechen. Die vergangenen FridaysForFuture-Demonstrationen haben gezeigt, dass die Klimaschutzbewegung eine deutlich stärkere Differenzierung verschiedener Altersgruppen aufweist, als anfangs angenommen. Das kann sich auch in einer Wahl widerspiegeln. Natürlich möchten wir aber auch explizit junge Wähler*innen dazu motivieren, überhaupt wählen zu gehen und so ihr demokratisches Mitspracherecht zur Gestaltung einer Zukunft mit mehr Generationengerechtigkeit zu nutzen. Das gilt jedoch für Bürger*innen aller Generationen.

zurück zu den Fragen