Können euch auch Menschen mit Parteibuch unterstützen?

Ja.
Ziel unserer Partei ist eine Plattform, auf der Demokratie und Partizipation gelebt und erschaffen wird. Wir wollen Diversität und wünschen uns auch besonders Input von Menschen aus anderen Parteien. Kandidat*innen müssen jedoch parteilos sein.

Bereits jetzt sind Menschen mit unterschiedlichen Parteihintergründen in unseren Teams. Die Kandidat*innen für die Landtagswahl dürfen allerdings nicht Mitglied einer Partei sein, um maximale Unabhängigkeit garantieren zu können. Dennoch ist es erwünscht und legitim, dass jede*r auf anderen Ebenen politisch z.B. mit Parteien zusammenarbeitet.

zurück zu den Fragen